Französisches Roulette

Es empfiehlt sich, dass du gerade als Neuling die französische Roulette Variante für dich entdeckst. Nicht nur die Spielregeln sind hier besonders einfach zu verstehen, sondern viel mehr ist es der höhere Vorteil, den du im französischen Roulette erlangen wirst. Den Grund dafür werden wir dir im Folgenden noch ein wenig näher erläutern. Französisches Roulette ist und bleibt das wohl beliebteste aller Casinospiele – und nicht zu vergessen das älteste.

Französisches Roulette hat Tradition

Bereits im 17. Jahrhundert wurde das erfunden, was du heute als Roulette kennst. Natürlich kann man die damalige Form nur noch schwerlich mit der heutigen Vergleichen, denn französisches Roulette hat einen enormen Wandel vollzogen, bis hin zu dem, wie du es heute aus zahlreichen Spielbanken und Online Casinos kennst. Kommen wir jedoch nun zu dem wichtigsten Teil beim französischen Roulette: den Spielregeln!

Was ist anders beim französischen Roulette ?

Für dich ist es interessant und gleichermaßen wichtig zu wissen, dass französisches Roulette an sich einige Unterschiede aufweist. Dies gilt vor allen Dingen für den Unterschied zwischen Spielbanken und Online Casinos. Da du generell bessere Chancen im Online Roulette Casino erleben wirst, solltest du dein Glück auch nur dort herausfordern. Hast du dich erst einmal für einen Anbieter entschieden, kann der Kampf um enorme Gewinnsummen beginnen. Im Vergleich zum amerikanischen Roulette wirst du hier recht schnell den einen oder anderen Gewinn erzielen können, denn der Kessel besteht aus nur 37 Zahlen – 1 bis 36 und einer Null, die den Hausvorteil ausmacht.

Französisches Roulette

Ansicht eines französischen Roulette Tisches im William Hill Casino

Schaust du dir hingegen einen amerikanischen Spieltisch an, so wirst du auf eine zweite Null, die Doppelnull, treffen. Diese erhöht den Hausvorteil und senkt deine Chancen so drastisch. Die Zahlen von 1 bis 36 sowie die Null selbst findest du jedoch nicht allein im Spielkessel, sondern auch auf dem Tisch, an welchem du schon bald deine ersten Einsätze platzieren wirst. Du kannst natürlich auf einzelne Zahlen setzen, wozu wir dir allerdings nicht unbedingt raten können. Sinnvoller ist es hingegen, dich auf einfache Chancen oder Kombinationen zu konzentrieren, da deine Chance dort wesentlich höher ausfällt.

Spielregeln und Ablauf

Du kannst deine Einsätze beliebig platzieren und wieder ändern, bis dir der Croupier das Signal gibt, dass nun keine Änderungen mehr vorgenommen und keine weiteren Einsätze platziert werden dürfen. Spielst du in einem Online Casino, so wird der Spieltisch vom Computer gesperrt, bis die entsprechende Spielrunde beendet ist. Im französischen Roulette kommt übrigens eine ganz besondere Regel zum Tragen. Diese besagt, dass du deinen halben Einsatz immer dann zurück erhalten wirst, wenn du dich für eine einfache Chance entschieden hast und die Kugel auf der Null liegen bleibt. Somit ist dein Risiko bei Weitem geringer, als es am amerikanischen Spieltisch der Fall wäre. Es sinkt aber nicht nur dein finanzielles Risiko, sondern eben auch der Vorteil der Bank. Gehen wir nun auf die Wettmöglichkeiten ein, die du bei französischem Roulette zur Auswahl gestellt bekommst.

Roulette Tisch und Wetten

Der Spieltisch ist mit verschiedenen Feldern bestückt, darunter auch mit Innenwetten. Hierbei handelt es sich um einzelne Zahlen sowie um die Kombinationen Carré, Sixainne, Cheval und natürlich Transversale. Zwar erhältst du bei einer geglückten Wette enorme Summen ausgezahlt, doch auch dein Risiko ist im Falle der inneren Wetten extrem hoch. Sinnvoller ist es also, dich auf die äußeren Wetten zu konzentrieren. Hier findest du natürlich auch die einfachen Chancen, wie Rot und Schwarz und dergleichen. Deine Chancen bei dieser Wettform: 1:1 und 2:1 – je nachdem, wofür du dich letztendlich entscheidest. Kolonnen, Dutzende, gerade und ungerade Zahlen gehören ebenfalls in den Bereich der Außenwetten. Entsprechend zu dem geringeren Risiko fallen auch die potentiellen Gewinne recht gering aus. Dies wird dich jedoch nicht weiter stören, denn französisches Roulette ist in jeder Hinsicht spannend und macht Spaß – ganz egal, ob du hoch hinaus willst oder lieber auf Nummer Sicher gehst!

roulette

CasinoWelt.com Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewerte Französisches Roulette. 3,50 von 5 bei 2 Bewertungen